Gutachten des LK Göttingen zu Mietobergrenzen für Hartz IV-Bezieher rechtswidrig | Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen
  • AA

Gutachten des LK Göttingen zu Mietobergrenzen für Hartz IV-Bezieher rechtswidrig

Pressemitteilung des Landessozialgerichts Niedersachsen-Bremen

"Gutachten des Landkreises Göttingen zu Mietobergrenzen für Hartz IV-Bezieher rechtswidrig"

Entscheidung im Volltext: L 7 AS 330/13 - veröffentlicht in www.sozialgerichtsbarkeit.de -

Vorinstanz: Sozialgericht Hildesheim

Artikel-Informationen

02.07.2014

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln