logoneu2012 klar

Das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen

Logo Geschichte

Geschichte des Landessozialgerichts

Das LSG Niedersachsen und das LSG Bremen nahmen zum 1. Januar 1954 ihre Arbeit auf. Zum 1. April 2002 wurde das gemeinsame Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen errichtet. mehr
Justiz allgemein

Grundzüge des sozialgerichtlichen Verfahrens

Hier finden Sie Informationen zum sozialgerichtlichen Verfahren (Rechtszug, Kosten, Vertretung durch Prozessbevollmächtigte usw.). mehr
Bildrechte: grafolux & eye-server

Elektronischer Rechtsverkehr

Bei dem LSG Niedersachsen-Bremen und dem Sozialgericht Braunschweig besteht seit dem 01.05.2015 die Möglichkeit der rechtsverbindlichen elektronischen Kommunikation. Die weiteren niedersächsischen Sozialgerichte sind seit dem 01.11.2015 ebenfalls rechtsverbindlich elektronisch erreichbar. mehr

Mediation beim Güterichter

Die niedersächsische Sozialgerichtsbarkeit bietet streitenden Parteien seit dem 01.01.2013 durch Mediation beim Güterichter eine zusätzliche Möglichkeit zur Beilegung ihres Konflikts an. mehr
Bild zum Thema Sozialgerichtsbarkeit

Aufgaben der Sozialgerichtsbarkeit

Hier finden Sie Informationen zur Zuständigkeit der Sozialgerichte und zu den Gebieten des Sozialrechts. mehr
Bildrechte: grafolux & eye-server
Bild zum Thema Geschäftsverteilungsplan

Geschäftsverteilungsplan des LSG

Der Geschäftsverteilungsplan regelt die Zuständigkeiten der einzelnen Senate des LSG Niedersachsen-Bremen. mehr
Bildrechte: grafolux & eye-server

Bibliothek

Der Bestand der Bibliothek der Hauptstelle des LSG in Celle umfasst ca. 27.300 Bände. Als Benutzer ist jeder zugelassen, der ein der Aufgabe der Bibliothek entsprechendes berechtigtes Interesse hat. mehr

Geschäftsbericht des LSG Niedersachsen-Bremen

Der aktuelle Geschäftsbericht des Landessozialgerichts Niedersachsen-Bremen bietet u.a. Zahlen und Fakten der Sozialgerichtsbarkeit in beiden Ländern sowie wichtige und interessante Entscheidungen des LSG im Überblick. mehr
Aktenfülle

Blickpunkt Landessozialgericht

Angehörige des Landessozialgerichts in Celle haben ihr Arbeitsumfeld aus ganz unterschiedlichen, persönlichen Ansätzen heraus ins Bild gesetzt. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln